logo-surf-camp-bretagne-magnet-surf

SURF CAMP IN CROZON - MORGAT - BRITTANY

Die Surfcamp-Formel beinhaltet Unterkunft, Surfunterricht und Transport zum Spot.

Magnet Surf Camp

Wenn Sie die Bretagne nicht kennen, mĂŒssen Sie unbedingt unsere schöne Region besuchen.

 In Morgat ist das Wetter immer schön! Zwischen zwei Regenschauern
 Ich garantiere Ihnen jeden Tag einen Sonnenstrahl. Auf der Halbinsel fegt der Wind das schlechte Wetter weg und die DĂŒnung trifft auf die KĂŒste. Hier gibt es immer Wellen!

Der Fischereihafen von Morgat ist ein Muss in der bretonischen Landschaft. So ĂŒberraschend es klingt, das Wasser hier ist tĂŒrkisblau. Die so unterschiedlichen Landschaften werden Sie verwirren. Sie werden ein StĂŒck Schottland, Korsika und den Wald von BrocĂ©liande an ein und demselben Ort finden. Eingebettet in dem Rhythmus der Jahreszeiten entdecken Sie eine geschĂŒtzte Natur. Am westlichen Ende des Parc RĂ©gional d'Armorique werden Sie von der Schönheit der Landschaften mit ihrer besonderen Geologie beeindruckt sein. Die Halbinsel ist ein Land der Geschichte und Legenden. Sie werden Orte besuchen, in denen Menhire ausgerichtet sind, und wenn Sie Ihre Ohren spitzen, werden Sie Legenden hören, die sich durch die Jahrhunderte ziehen.

Vom Surfcamp aus erreichen Sie den GR34 zu Fuß in 15 Minuten. Hier beginnt eine der schönsten Wanderungen Europas. Zwischen Morgat und Cap de la ChĂšvre werden Sie eine KĂŒste mit einer atypischen Landschaft zu schĂ€tzen wissen, auf einem Weg, der fĂŒr Bergwanderungen geeignet ist.

In Philadelphia sind Sie völlig unabhÀngig, denn in der Stadt Morgat finden Sie alles, was Sie brauchen. In zehn Gehminuten erreichen Sie einen Supermarkt und Restaurants. Sie können nicht in die Bretagne kommen, ohne einen guten Pfannkuchen mit einem Glas Apfelwein zu essen!
Und wenn Sie neugierig sind, gibt es in den umliegenden Dörfern so viel zu entdecken: Telgruc, Camaret, Roscanvel, Crozon, Landévennec...

Surfunterricht im Surfcamp Crozon – Morgat

Je nach Jahreszeit und Stundenplan holt Sie Guillaume direkt in Philadelphia ab. Sie werden Zeit haben, Sich bei einem Kaffee vorzustellen und zu besprechen, was Sie von Ihrem Surfunterricht erwarten. Nach einer kurzen Analyse des Tageswetters bringt er Sie zu einem der Spots, die er fĂŒr Ihr Niveau am besten geeignet hĂ€lt.

Die Surfsession dauert drei Stunden inklusive Transport. Alle Niveaus werden im Surfunterricht akzeptiert. Die Gruppen werden nach Ihren Vorstellungen und Ihrem Können gebildet.

Auf dem Strandparkplatz stellt Ihnen Guillaume die gesamte AusrĂŒstung zur VerfĂŒgung, die Sie benötigen. Blue Line Sooruz NeoprenanzĂŒge sind fĂŒr den Schulgebrauch geeignet. Sie sind einfach anzuziehen und bestehen aus recyceltem Neopren. Mit Softeck-Schaumstoffplatten können Sie Fortschritte machen, ohne sich zu verletzen! Sobald Sie den Neoprenanzug anhabend, erreichen Sie den Strand ĂŒber die Pfade, die typische Dörfer und DĂŒnengebiete durchqueren.

Sie beginnen dann mit einem der Surfpraxis angepassten Warm-Up (Yoga, Spiele, Bodysurfing etc.). Was das Surfen angeht, keine Sorge! Wenn Sie AnfĂ€nger sind, bleiben Sie im Schaum, um die Grundlagen des Starts in absoluter Sicherheit zu integrieren. FĂŒr die Experten der Disziplin werden Sie sich den Elementen unter dem wachsamen Auge
Ihres Ausbilders stellen. Sie werden zwischen 1St 15 und 1St45 im Wasser sein, je nach v Zugangszeit zum Strand und Wetterbedingungen. Das Ziel ist nicht, Sie in einen EiswĂŒrfel zu verwandeln oder Sie wĂ€hrend der ersten Sitzung zu erschöpfen.

ZurĂŒck im Surfcamp kann Guillaume Sie beraten, indem er die wĂ€hrend der Sitzung aufgenommenen Videos analysiert. Sie können sogar nach Ihrem Aufenthalt in Morgat Fotos und Videos mit nach Hause nehmen.

FĂŒr Gruppen

Unser Ziel ist es, Sie so zufrieden wie möglich zu stellen, damit Sie einen angenehmen Aufenthalt haben. Kontaktieren Sie uns zunĂ€chst telefonisch oder per E-Mail. Das Magnet Surf Camp bietet an, Sie mit dem Minibus vom Flughafen und Bahnhof Brest abzuholen. Wir vereinbaren dann die Preise und ZusatzsaktivitĂ€ten fĂŒr Ihren Aufenthalt. Die Halbinsel Crozon ist nicht nur ein Land des Surfens, sondern bietet Ihnen auch die Möglichkeit, eine Vielzahl von Outdoor-AktivitĂ€ten zu entdecken. Fahrradtouren und Wanderungen ermöglichen es Ihnen, sich mit der Bretagne vertraut zu machen. Von Morgat ĂŒber Crozon nach Camaret besuchen Sie prĂ€chtige Dörfer, feine SandstrĂ€nde und einzigartige WaldgĂŒter. Die Meereshöhlen sind auf dem Seeweg erreichbar, wir können eine Wanderung in den Höhlen auf einem Stand Up Paddle organisieren. Eine spannende Sache !
Und fĂŒr die sportlicheren unter Ihnen kann am Ende des Tages eine Yoga-Stunde angeboten werden.

Fragen Sie uns nach einem Kostenvoranschlag fĂŒr Ihr Projekt!

The Surf House

In Morgat auf der Halbinsel Crozon ist das Philadelphia Inn der perfekte Ort, um neue Energie zu tanken.

Philippe und Delphine begrĂŒĂŸen Sie in einer warmen und freundlichen Umgebung.
Das Haus ist von einem großen Garten mit Pinien und ObstbĂ€umen umgeben. Dieses große GebĂ€ude liegt fĂŒnf Gehminuten vom Zentrum von Morgat und dem Strand entfernt. Ideal gelegen erreichen Sie die Surfspots in wenigen Minuten. Sie befinden sich in der NĂ€he der Spots von La Palue und Goulien. Sie können SurfausrĂŒstung in Philadelphia mieten, wenn Sie zusĂ€tzlich zum Unterricht in der Magnet Surf School ĂŒben möchten. Wenn Sie Lust haben, gehen Sie am Gr34 wandern und erreichen L’Ăźle Vierge.
Der Tag beginnt mit einem FrĂŒhstĂŒck, das Delphine zubereitet. Sie ist bestrebt, sich jedem Geschmack anzupassen, indem sie lokale Bio-Produkte verwendet. Guillaume holt Sie zum Surfen ab. Die Surfunterrichtszeiten können je nach Gezeiten und Ihren AktivitĂ€ten fĂŒr den Tag variieren. Abends organisiert oft jeder einen Ausflug nach Morgat. DafĂŒr brauchen Sie kein Auto, denn Sie sind in fĂŒnf Minuten zu Fuß dort.
Eine KĂŒche steht Ihnen zur VerfĂŒgung und in Morgat finden Sie sehr gute Restaurants. Die Zimmer sind gerĂ€umig und typisch. Je nach VerfĂŒgbarkeit können Sie das Zimmer wĂ€hlen, die am besten zu Ihnen passt. Die Zimmer sind alle unterschiedlich und ermöglichen Ihnen Ihre PrivatsphĂ€re. Es gibt auch ein großes Esszimmer und ein Wohnzimmer, in dem alle Bewohner gleichzeitig Platz finden. Sie können Ihren Anzug trocknen, Ihre Yoga-Session ĂŒben oder einfach die anderen GĂ€ste des Hauses treffen. Philadelphia bietet Ihnen kostenlosen WI-FI-Zugang.

Philadelphia ist der perfekte Ort, um einen sportlichen Urlaub zu verbringen!

Week-end Stay
130€

Week stay
320€

Kommen Sie und entdecken Sie einige der schönsten Landschaften Europas in einer reichen und erhaltenen Umgebung. QualitĂ€tswellen fĂŒr alle Niveaus geeignet. Verbringen Sie einen sportlichen Urlaub in herzlicher und entspannter AtmosphĂ€re!

FotoprÀsentation des Surf Camp Philadelphia in Zusammenarbeit mit der Surfschule Magnet Surf School.
Introducing philadelphia surf house options. Brest transfer, free WI-FI access, breakfast included, open kitchen, stand up bike yoga options.
Ein Foto von Philippe und Delphine, den Besitzern von Philadelphia.

Delphine und Philippe haben 2019 ihr Surf House eröffnet.

Beide haben eine Leidenschaft fĂŒr Surfen und Musik und ihr Ziel ist es, Surfer aus allen Gesellschaftsschichten in einer warmen und entspannten Umgebung willkommen zu heißen. Sie können ihnen vertrauen, sie werden Ihnen zur VerfĂŒgung stehen, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten. Sie stehen Ihnen fĂŒr alle Informationen zu AusflĂŒgen und Wetterhinweisen zum Surfen zur VerfĂŒgung.
Surfen auf der Halbinsel Crozon ist ein einzigartiges Erlebnis. Sie werden den Charme der kleinen KĂŒstendörfer und einer wilden und geschĂŒtzten Umgebung zu schĂ€tzen wissen. Im Herzen des Naturparks Armorique haben Sie vielleicht die Möglichkeit, mit Delfinen oder Robben zu surfen. Wenn Sie sich fĂŒr Ornithologie begeistern, werden Sie finden, wonach Sie suchen. Sie können auch eine Stand Up Paddle-Fahrt unternehmen und die Meereshöhlen von Morgat besuchen. Sie sind ungefĂ€hr zweihundertfĂŒnfzig und können eine Tiefe von hundert Metern erreichen. Eine KuriositĂ€t, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten!

Nach der Surfsession ist es angenehm, durch die Gassen von Morgat zu schlendern. Im Relais des PĂȘcheurs werden Sie zweifellos Menschen um einen Coreff herum treffen. Restaurants erwarten Sie an der Promenade von Morgat. Auf dem Programm: MeeresfrĂŒchte, traditionelle KĂŒche und eine Wurstgalette!

Wenn Sie ein originelles Reiseziel und einen exotischen Aufenthalt suchen, ist die Halbinsel Crozon genau das Richtige fĂŒr Sie. Die Halbinsel hat alle Merkmale einer Insel. Die wohltemperierten Halbinseln nehmen sich Zeit, Ihnen zuzuhören und helfen Ihnen, ihr kulturelles Erbe zu entdecken. Diese warme AtmosphĂ€re ist typisch fĂŒr die Bretagne. Sie werden den Unterschied zu anderen touristischen Regionen Frankreichs sehen können. Weniger Verkehr, abwechslungsreiche und originelle AktivitĂ€ten machen Ihren Urlaub zum ersten einer langen Reihe.

Komm und teile Wellen mit uns und entdecke unser Land des Surfens!

logo phila-delphia

La Surf House


The entrance to Philadelphia hosting the Magnet Surf School surf camp.
A bright living room and a beautiful terrace in the Philadelphia hostel.
The dining room where you can share a moment after your surf lesson.
The Philadelphia dormitory.
One of the rooms at the Philadelphia Inn.

SURF-SPOTS

Bretagne, ein Land des Surfens

Geheimtipp in der Bretagne.

Die bretonische KĂŒste


Die bretoniche KĂŒste ist etwa 2700 Kilometer lang und hat unterschiedliche Landschaften wie Klippen, Felsen, SandstrĂ€nde, FischerhĂ€fen
. Die bretonische KĂŒste bietet einen in Europa einzigartigen Spielplatz. Aufgrund seiner Lage am Atlantik ist es rmöglich, ein Maximum an Wellenrichtungen zu erfassen. AbhĂ€ngig von den Wetterbedingungen ist es immer möglich, eine gute Session zu finden. Mehrere Brandungszonen charakterisieren das bretonische Surfen. Sie kennen wahrscheinlich die berĂŒhmtesten Surfspots wie La Torche, die Halbinsel von Quiberon, die Bucht von Audierne, die Halbinsel von Crozon, die StrĂ€nde von Locquirec...
Alle diese Orte haben eines gemeinsam: eine abwechslungsreiche Spotkonfiguration. Ein bretonischer Surfer hat ein GefĂŒhl fĂŒr das Meer, das sich durch die Besonderheiten seines Übungsumfelds und der mit diesem nautischen Territorium verbundenen Disziplinen entwickelt hat. Es ist ĂŒblich, Surfsessions mit Windsurfern und Kitesurfern zu teilen.

Der Vorteil dieser Konfigurationen besteht darin, fĂŒr AnfĂ€nger geeignete StrĂ€nde in der NĂ€he von Surfspots fĂŒr Fortgeschrittene anzubieten.

Wenn wir hier anfangen, werden wir schneller in Richtung Autonomie gefĂŒhrt. Die flach abfallenden SandstrĂ€nde ermöglichen ein schrittweises und risikofreies Lernen. Wir sind weit entfernt von der Gewalt der Wellen des SĂŒdwestens, die einen technischen Hintergrund und einen hohen körperlichen Einsatz erfordern. Gute Surfer werden von der Vielfalt an Reefbreak und Beachbreak begeistert sein. Sie finden, was sie suchen, unabhĂ€ngig von ihrem Übungsstil (Longboard, Shortboard, Standup Paddle, Bodyboard, Waveski usw.).

Vergessen Sie nicht, dass diese Orte Naturschutzgebiete sind und dass es wichtig ist, die Zugangswege zu respektieren. Sie werden an Surfspots surfen, die weit von den Zugangswegen entfernt sind, also mĂŒssen Sie in Ihrer Praxis bescheiden bleiben. Das Beobachten und Aufnehmen von Informationen am Wasser verhindert dumme UnfĂ€lle.

Mit einer starken SurfidentitĂ€t ist die Bretagne ideal fĂŒr AnfĂ€nger oder zum Verbessern.

Die Surfspots von Crozon Morgat

Foto vom Surfspot La Palue in Crozon. Perfekte Bedingungen fĂŒr diese Surfstunde.

Ein Surferlebnis an den schönsten Surfspots Europas.

Die Ausrichtung der StrĂ€nde sowie die Geologie der Halbinsel ermöglichen es Ihnen nicht nur, qualitativ hochwertige Wellen zu haben, sondern auch immer eine Session zu wĂ€hlen, die den Wind- und Wellenbedingungen angepasst ist. In einer natĂŒrlichen und geschĂŒtzten Umgebung gelegen (Armorique Regional Park, Iroise Marine Park), ist es ein einzigartiges Erlebnis, diese weiten, offenen FlĂ€chen zu genießen. Weit entfernt vom Überfluss an den StrĂ€nden SĂŒdfrankreichs bietet die Bretagne einen qualitativ hochwertigen Aufenthalt, ohne unter ĂŒbermĂ€ĂŸigen Touristenströmen zu leiden.

Die reisende Schule Magnet Surf School bringt Sie zu den Spots von La Palue, Goulien, Kersiguénou, Kerloch'...

 Surfunterricht in La Palue

La Palue ist bekannt fĂŒr seine durchscheinenden blauen Wellen . FĂŒnf Minuten vom Hafen von Morgat entfernt rollen dort immer Wellen. Von einem denkmalgeschĂŒtzten Dorf fĂŒhrt Sie der sehr authentische Weg in die ganz besondere AtmosphĂ€re von Cap de la ChĂšvre. Die Nutzung der DĂŒnen als Observatorium ermöglicht es, die beste Sandbank am Strand auszuwĂ€hlen. Dieser sehr wilde Beachbreak (Sandstrand) wird Sie zu jeder Jahreszeit ĂŒberraschen. Der Panoramablick reicht von der Pointe du Raz bis zur Pointe de Saint Mathieu ĂŒber den Tas de Pois an der Pointe de Pen Hir. Allerdings muss man beim Surfen dort aufpassen. Es ist möglich, auf starke Strömungen zu stoßen, die von BaĂŻnes verursacht werden. Dies ist der Surfspot auf der Halbinsel Crozon, der erfahrenen Surfern und AnfĂ€ngern vorbehalten ist, wenn die Wellen klein sind.

Surfunterricht in Kersiguénou und Goulien.

GeschĂŒtzter als der Plage de la Palue sind KersiguĂ©nou und Goulien ideal fĂŒr AnfĂ€nger und erfahrene Surfer. Lange Wellen brechen flexibel ĂŒber Sand in einer idyllischen Umgebung. Genug, um fĂŒr die Erfahrensten an den „Hang-Fives“ zu arbeiten.
Unter seinem Aussehen als Surfspot fĂŒr AnfĂ€nger ist es ein Strand, der Gefahren verbergen kann. Es gibt kein BaĂŻne, aber es gibt Fluten, Felsen und Klippen.

Surfunterricht bei Kerloch'.

Der Strand von Kerloch ist vor Nordwinden und großen Wellen geschĂŒtzt. Wenn alle anderen Surfspots aufgrund zu schwieriger Bedingungen gesĂ€ttigt sind, ist dieser Surfspot bei Ebbe ideal fĂŒr AnfĂ€nger und erfahrene Surfer. Am Fuß beeindruckender Klippen sind die Wellen sanft und eignen sich zum Surfen auf großen Boards wie Longboards, Mini-Malibu, Mid-Length und Retro-Fish.

Auf der Halbinsel Crozon finden Sie immer eine Ihrem Level angepasste Welle!

Wie man sich vor und nach dem Surfunterricht organisiert.

Bevor Sie zum Surfkurs kommen

- Es ist sehr wichtig, den Lehrer zu informieren, wenn sie ein Gesundheitsproblem haben.
-Trinken und essen Sie gut vor dem Unterricht.
- Asthmatiker sollten daran denken, Ihr Ventolin mitzunehmen.
-Achten Sie darauf, wasserfeste Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor aufzutragen (insbesondere im Gesicht und an den HÀnden). UV-Schutz ist auch bei bewölktem Himmel wichtig.
-Wenn Sie ein Trainingsheft haben, das Ihr Niveau bestÀtigt (FFS-Surfpass), zögern Sie nicht, es mitzunehmen.
- Bringen Sie einen Badeanzug und ein Handtuch mit.

Nach dem Surfunterricht

- Trinken Sie Wasser, essen Sie richtig.
-Verwenden Sie After-Sun.
- Ruhen Sie sich aus und Schlafen Sie aus vor der nÀchsten Surfstunde.
-Wenn Sie den Mut haben, dehnen Sie sich! Es ist besser, etwas zu warten (mindestens fĂŒnf Stunden nach der Surfsession). Denken Sie daran, schön langsam durchzuatmen !

logo-photo-video

Fotos

Die Surfer von La Palue.

Magnet Surf School stellt Ihnen kostenlos Fotos und Videos von Ihren Surfkursen zur VerfĂŒgung. Wenn Guillaume Sie wĂ€hrend des Unterrichts gefilmt hat, können Sie die Fotos herunterladen.

Contact magnet surf school 06 76 23 88 72 contact@magnetsurf.com
Contact magnet surf school 06 76 23 88 72 contact@magnetsurf.com

Magnet Surf School - 18 Boulevard de Pralognan la Vanoise - 29160 Crozon France

partenaires blanc
PARTENAIRES VERTICAL